Bildergalerie


Nissan Titan, der neue Titan der PickUps


Im Modelljahr 2008 ist mit Nissan nun bereits der zweite japanische Hersteller in den uramerikanischen Herr- schaftsbereich von General Motors, Ford und Chrysler-Dodge eingedrungen. Nissan hat mit seinem TITAN ein
Fahrzeug in der Königsklasse der PickUps positioniert, welches den großen 3 empfindliche Umsatzrückgänge
bescheren wird.
Die japanischen Hersteller besitzen in Nordamerika seit jeher den Ruf, bestens verarbeitet und mit hoher Zu-
verlässigkeit gesegnet zu sein. Belegt wird dies fast jedes Jahr durch die JDPower Kundenzufriedenheitsstudien, wo japanische Hersteller immer die vorderen Ränge in fast allen Segmenten belegen. Die Markentreue ist in Nordamerika weniger stark ausgeprägt als in Europa und dadurch bekommt fast jedes Produkt eine faire und reelle Chance.
Nissan deckt mit mit seinen TITAN-Modellen die Sparten 1/2-ton Truck und 3/4-ton Truck ab und überlässt den Bereich der Riesen mit der Zwillingsbereifung, auch 1/1-ton Truck oder Heavy Duty genannt, noch den amerikanischen Herstellern. Die Bezeichnungen 1/2-ton, 3/4-ton und 1/1-ton Truck beziehen sich auf die max. zulässige Zuladung (Payload) der einzelnen Fahrzeugtypen und nicht auf die max. Anhängelasten, welche bei
den meisten großen PickUp´s jenseits der 5 Tonnen liegen. Es steht ein breit gefächertes Angebot sowohl bei
den verschiedenen Kabinenformen und als auch bei Ausstattungspaketen zur Auswahl.
Im Modelljahr 2008 steht in dieser Baureihe eine wirklich mächtige Motorisierung zur Verfügung, ein neuer 5.6L ENDURANCE 32v V8-Motor mit 321 PS / 236 kW und 521 Nm bei 3400 U/min. In Kombination mit einem neu komplett entwickelten 5-Gang-Automatikgetriebe ist eine beeindruckende Antriebseinheit entstanden, welche in Puncto Laufruhe und Leistungsentfaltung keine Wünsche mehr offen lässt.
Ebenso wie die Getriebe der amerikanischen Hersteller ist auch das Nissan-Getriebe mit einem "Tow/Haul-Modus" ausgestattet, welcher für das ziehen größter Anhängelasten ausgelegt und konzipiert. Anhängelasten von bis zu 7,0 t sind leider in Europa von geringerer Bedeutung, da im Regelfall der Segen des TÜV´s bei 3,5t endet. Wie bei den meisten amerikanischen PickUps üblich, können auch die japanischen PickUps mit oder ohne 4x4-Antrieb bestellt werden. Im Modelljahr 2008 stehen zwei Kabinengrößen (King Cab und Crew Cab) zur Auswahl, die sich mit zwei unterschiedlich langen Ladeflächen (Standard Box und Long Box), kombinieren lassen.

  • King Cab (4-türig) / Standard Box mit einer Außenlänge von 5.689 mm
  • King Cab (4-türig) / Long Box mit einer Außenlänge von 6.198 mm

  • Crew Cab (4 vollwertige Türen) / Standard Box mit einer Außenlänge von 5.689 mm
  • Crew Cab (4 vollwertige Türen) / Long Box mit einer Außenlänge von 6.198 mm


Erhältlich sind die neuen Nissan Titan Modelle in den Ausstattungslinien XE (Basisversion), SE (Gehobene Aus- stattung), PRO-4X (Gelände-Ausstattung) und LE (Luxusausstattung), welche Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihr Wunschfahrzeug individuell zusammenzustellen.



Preise:
Titan (King Cab, 2WD) XE ab 30.700,- Euro inkl. 19% MwSt.
Titan (Crew Cab, 2WD) XE ab 33.600,- Euro inkl. 19% MwSt.


____________________________________________________________________

Hinweis:

Änderungen der technischen Daten und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.
Alle Angaben basieren auf den uns zum Zeitpunkt der letzten Bearbeitung
zur Verfügung stehenden Informationen der einzelnen Hersteller. Wir sind
bemüht, unsere Internetseite möglichst zeitnah zu aktualisieren, wenn
Änderungen der Hersteller erfolgen.
Gleichzeitig weisen wir daraufhin, dass für den US-Markt bestimmte Fahrzeuge
sich durchaus von Fahrzeugen unterscheiden können, die für den kanadischen
Markt bestimmt sind.
Alle angegebenen Preise unterliegen Wechselkursschwankungen, die von uns
nicht beeinflusst werden können. Die auf dieser Internetseite angegebenen Preise
sind daher nicht bindend.


  • Kontakt
  • Impressum
  • Rechtliches